Die Bodenständigen unserer Südtiroler Weine: Terra

Terra – die Bodenständigen
Tief mit dem Land verwurzelt, altbekannt und doch immer wieder ein Genuss. In diesen Weinen steckt ein echtes Stück Heimat. Sie sind das solide Fundament eines großen Ganzen, sie sind fixer Bestandteil eines jeden Weinsortiments. Eine Fülle von Geschmacksnoten trifft in diesen Flaschen aufeinander, die eines gemeinsam haben: Sie sind Südtiroler.

Rosè

Rosè

Weinberg Dolomiten Rosè IGT
Duft: Blumig, Fruchtig
Organoleptische Beschreibung: Dieser Rosé besticht durch seine leuchtende rosa Farbe. Er ist zart und einladend im Bukett, zeichnet sich durch die Frische und Eleganz eines Weißweines, sowie durch Fruchtigkeit, Saftigkeit und zarte Würze eines jung zu trinkenden Rotweines aus.
Anbaugebiet: Diese Rebsorten werden auf Drahtrahmen (Guyot) und traditioneller Pergel gezogen. Sie gedeihen auf lehmigen Schotter- und Sandböden in 220 – 450 Metern Meereshöhe.
Vinifikation: Die frisch geernteten Trauben werden entrappt und vor Beginn der Gärung wird dieser Rosé durch Saftabzug gewonnen. Dadurch wird erreicht, dass die Farbstoffe, die in den Traubenhülsen enthalten sind, nur leicht in den Most gelangen. Der Wein erhält dadurch seinen charakteristischen hellen Roséton. Der Most wird bei einer konstanten Temperatur von 16°C vergoren und anschließend im Edelstahltank ausgebaut.
Speiseempfehlung: Der Rosé ist ein erfrischender Sommerwein der hervorragend zu Vorspeisen und leichten Gerichten passt.
Inhalt: 0,75 l

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter: info@ritterhof.it