Die Besonderen – die Auserwählten: Collis

Collis – die Auserwählten
Dem Himmel ein Stück näher … werden die Reben angebaut, die die Grundlage für diese ausgesuchten Tropfen bilden. Nur vollreife Trauben aus besten Hanglagen werden mit höchster Sorgfalt zu einem köstlichen Erlebnis für alle Sinne verarbeitet.

Pinot Grigio OPES

Pinot Grigio OPES

Südtiroler Pinot Grigio Opes DOC
Anbaugebiet: Die Reben des Pinot Grigio wachsen an den Südhängen unterhalb des Weindorfes Kaltern an der Südtiroler Weinstraße. Die Trauben reifen auf einer Meereshöhe von 320 Metern, auf wasserdurchlässigen und mineralreichen Gletschermoränen Böden.
Vinifikation: Die selektionierten Pinot Grigio Trauben werden nach einer kurzen Maischestandzeit sanft abgepresst, von Trübstoffen geklärt und reifen in französischen Eichenfässern für 6 Monate auf der Feinhefe.
Ernte und Ertrag: Mitte bis Ende September erreichen die Trauben des Pinot Grigio den idealen Reifegrad für die Weinlese. Mit großer Sorgfalt werden die Trauben von Hand verlesen und erzielen bei einer Stockdichte von 6.000 Rebstöcken, einen Ertrag von 50 Hektolitern Wein je Hektar.
Speiseempfehlung: Der Pinot Grigio Opes passt ausgezeichnet zu kräftigen Vorspeisen und Fischgerichten in allen Variationen.
Inhalt: 0,75 l

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter: info@ritterhof.it