Die Besonderen – die Auserwählten: Collis

Collis – die Auserwählten
Dem Himmel ein Stück näher … werden die Reben angebaut, die die Grundlage für diese ausgesuchten Tropfen bilden. Nur vollreife Trauben aus besten Hanglagen werden mit höchster Sorgfalt zu einem köstlichen Erlebnis für alle Sinne verarbeitet.

Cabernet GRATUS

Cabernet GRATUS

Südtiroler Cabernet GRATUS DOC
Anbaugebiet: In den sonnendurchfluteten Niederungen des Unterlands und auf den Anhöhen rund um Montan reifen die Trauben für unseren Cabernet GRATUS. Die sandigen Lehmböden bieten die besten Voraussetzungen zum Gedeihen der über 35 Jahre alten Rebstöcke. Diese sind im Drahtrahmensystem (Guyot) angebaut und liegen auf 220 – 380 Metern über dem Meeresspiegel.
Vinifikation: Die handverlesenen Trauben werden leicht gequetscht und für 12 Tage im Gärfass bei einer kontrollierten Temperatur von 28°C vergoren. Während der Gärung wird der Most ständig mit den Traubenschalen in Kontakt gehalten, um eine bessere Frucht-, Farb- und Tanninausbeute zu erzielen. Nach der Gärung reift dieser Cabernet für 15 Monate in kleinen französischen Eichenholzfässern und anschließend weitere 5 Monate in der Flasche.
Ernte und Ertrag: Ab Mitte Oktober werden die sonnengereiften Trauben von Hand gelesen. Der Ertrag liegt bei 50 Hektoliter Wein je Hektar.
Speiseempfehlung: Dieser Cabernet GRATUS passt hervorragend zu Wild und zu edlen, dunklen Fleischgerichten.
Inhalt: 0,75 l

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter: info@ritterhof.it