Privacy

Navigationsdaten:
Unsere Datenverarbeitungssysteme erheben personenbezogene Daten, deren Übermittlung mit der Nutzung von Kommunikationsprotokollen im Internet verbunden ist.
Es handelt sich dabei um Informationen, die durch Kombination mit Daten Dritter (z.B.: Internet Service Provider) die Identifizierung der Nutzer ermöglichen könnten. Unter anderem fallen unter diese Kategorie: IP-Adressen der Nutzer beim Besuch der Webseite, URI-Identifizierungscodes der abgerufenen Ressourcen, Uhrzeit und Methode der Serveranfrage, die Größe der Antwortdatei, Zifferncodes betreffend den Status der vom Server übermittelten Antwort, sowie Daten zum Betriebssystem und zur IT-Umgebung der Nutzer.
Die Verwendung dieser Daten gewährleistet das korrekte Funktionieren der Webseite und ermöglicht Diagnose und Prävention technischer Probleme, die Erhebung unbefugter und/oder widerrechtlicher Nutzung der angebotenen Dienste und die Erstellung anonymer Statistiken zur Nutzung der Webseite. Nach der Verarbeitung werden die Daten gelöscht.
Cookies:
Aufgrund der Verwendung von Cookies oder permanenten Einträgen kann der Server bei Nutzung der Webseite Textdateien an den Zielrechner übermitteln, um Informationen zur Navigation innerhalb der Seite zu erheben. Die Übermittlung nicht persistenter Cookies notwendig, um die Funktion einiger Aspekte des Dienstes zu gewährleisten, welche die Aufzeichnung der Navigation durch die Webseite erfordern. Unabhängig vom Vorhandensein von Cookies werden bei jedem Zugriff auf die Webseite folgende Informationen registriert: Browsertyp (z.B. Internet Explorer, Safari, Firefox, Netscape, etc.), Betriebssystem (z.B. Windows, Macintosh, Linux, etc.), Host und Herkunfts-URL der Besucher sowie die Daten auf der aufgerufenen Seite. Diese Daten werden in anonymer Form zu statistischen Zwecken verarbeitet.
Der Einsatz von Session-Cookies (werden nicht permanent auf dem Rechner der Nutzer gespeichert, sondern beim Schließen des Browsers gelöscht) ist ausschließlich auf die Übermittlung von Identifizierungsmerkmalen der jeweiligen Session beschränkt (vom Server zufallsgenerierte Ziffernfolge). Diese gewährleisten die sichere und effiziente Nutzung der Webseite.
Sie können sämtliche Cookies durch die entsprechende Konfiguration Ihres Browsers jederzeit rasch und einfach deaktivieren.

Cookies von Dritten - Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen von Google bereitgestellten Webanalysedienst.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google verarbeitet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über die Webseitenaktivitäten für Best Western zu erstellen und um weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware ablehnen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Webseite eventuell nicht vollständig nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google in der oben beschriebenen Art und Weise bzw. zu obigen Zwecken einverstanden. Weitere Informationen zur Datenschutzpolitik betreffend Google Analytics erhalten Sie über die Webseite http://www.google.com/intl/en/analytics/privacyoverview.html. Die Datenschutzvorschriften von Google finden Sie unter der Adresse http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html.

Rechte der Betroffenen:

Die Betroffenen haben Anrecht auf eine Bestätigung über das Vorhandensein oder das Nichtvorhandensein ihrer personenbezogenen Daten und deren Mitteilung in verständlicher Form, auch falls besagte Daten noch nicht registriert sind.
Die Betroffenen sind berechtigt, folgende Angaben zu erhalten:
a) Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) Zweck und Art der Verarbeitung;
c) Angewandtes System bei Verarbeitung mittels elektronischer Hilfsmittel;

Die Betroffenen sind berechtigt, sich ganz oder teilweise folgenden Tätigkeiten zu widersetzen:

a) Der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten aus berechtigten Gründen, auch wenn sie dem Zweck der Erhebung dienen;
b) Der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zwecks Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial oder zwecks Marktforschung oder Verkaufsmitteilungen.

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist Roner S.p.A.
Sie können obige Rechte mittels eines entsprechenden Antrags an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder eine der Kontaktadressen auf der Seite www.ritterhof.it geltend machen.